Homo-Ehe und Marihuana

Geschrieben von ph am . Veröffentlicht in KM

Neben der Präsidentschaftswahl wurde in den USA am Dienstag in rund 30 Bundesstaaten über mehr als 170 Volksentscheide abgestimmt. Die Ostküstenstaaten Maryland und Maine sowie der Bundesstaat Washington stimmten für die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe. Die Homo-Ehe war bisher erst in sechs der 50 US-Bundesstaaten legal. In Colorado und im Bundesstaat Washington wurde zudem der Besitz von kleinen Mengen Marihuana erlaubt. In Kalifornien wurde die Abschaffung der Todesstrafe abgelehnt.

Kommentar schreiben