Bald mehr Parkplätze?

am . Veröffentlicht in KM

Seit dem 16. Juli wird die erste Hälfte des Parkauses West (P-West) abgerissen. Erhebliche bauliche Mängel machen einen großen Teil des Parkhaues unbenutzbar. Nachdem der Teil fertiggestellt ist, wird die zweite Hälfte ebenfalls abgerissen und neu aufgebaut. Diese gesamte Baumaßnahme soll Anfang 2014 fertiggestellt sein. Bis dahin bleibt das Parkplatzangebot an der Ruhr-Uni prekär. Die 2.000 Plätze im P-West fehlen an allen Ecken und Enden. Auch der geplante Shuttlebus zwischen dem  Hauptbahnhof und den geisteswissenschaftlichen Gebäuden wird erst im Wintersemester 2012/13 für Entlastung sorgen. Die einzige Alternative, ohne Gequetsche oder Parkplatzsuche zur Uni zu kommen, bleibt das Fahrrad.